Bozoma Saint John: "Badass Einhorn" im Apple-Management

Kopf des Tages15. Juni 2016, 17:50
83 Postings

Die Apple-Music-Marketing-Chefin stiehlt allen die Show

Die IT-Branche ist weiß und männlich dominiert. Das zeigen Diversityberichte von Facebook, Google, Apple und Co. Bozoma Saint John sticht da wie ein "Einhorn" hervor, wie Kollegen und Freunde es ausdrücken. Die afroamerikanische Consumer-Marketing-Chefin von Apple Music und iTunes stahl diese Woche mit ihrem charismatischen Auftritt bei der Keynote der Entwicklerkonferenz des Unternehmens den anderen Apple-Managern und den gezeigten Neuheiten die Show.

"Badass"

Mit dem Befehl "One, two, three – rock!" wollte sie das weitgehend männliche und weiße Publikum der World Wide Developer Conference zum Song Rapper's Delight anheizen. Das gelang zwar nicht ganz wie geplant, brachte Saint John aber nicht aus dem Konzept. In den Medien und sozialen Netzwerken wird sie seither als neuer Star am Apple-Himmel gefeiert.

Als "Badass", wie sich Saint John gern auch selbst bezeichnet, ist sie in der Marketingwelt schon länger bekannt. Dass sie einmal eine Führungsposition bei einem der wertvollsten Konzerne der Welt bekleiden würde, war aber nicht unbedingt zu erwarten. Geboren in Ghana, kam sie mit ihren Eltern und ihren drei Schwestern erst im Alter von 14 in die USA. Ihr Vater galt ihr als Inspiration. Er hatte sich selbst das Klarinettespielen beigebracht und spielte in der Armee von Ghana, in den USA holte er seinen College-Abschluss nach.

Pepsi, Beats, Apple

Saint John selbst studierte African American Studies und Englisch an der Wesleyan University in Connecticut. Zu Apple kam sie über den Musikkonzern Beats, den der iPhone-Hersteller 2014 übernommen hatte. Davor war sie Head of Music and Entertainment Marketing bei Pepsi-Cola. Dort konnte sie unter anderem Deals mit Beyoncé, Kanye West, Nicki Minaj und Eminem an Land ziehen.

Privat musste sie vor einigen Jahren einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen, als ihr Ehemann Peter an Krebs verstarb. Mit ihm hat sie eine heute siebenjährige Tochter.

bozoma saint john

Wegbegleiter bezeichnen Saint John als bescheiden, humorvoll, leidenschaftlich und als herausragende Führungspersönlichkeit. Für ihre Talente und ihr Engagement für Frauen erhielt sie bereits mehrere Auszeichnungen – unter anderem den Breakthrough Leadership Award 2016 des US-amerikanischen Council of Urban Professionals. Bei ihrer Dankesrede bewies Saint John noch ein weiteres Talent: Singen kann die 39-Jährige nämlich auch noch. (Birgit Riegler, 15.6.2016)

  • Bozoma Saint John bei der WWDC.
    foto: apple

    Bozoma Saint John bei der WWDC.

Share if you care.