Gut drauf: Wie die Bishnoi in Rajasthan ihre Lebensweise bewahren

15. Juni 2016, 11:43
posten

Opium zum Frühstück: Im indischen Rajasthan leben die Bishnoi streng nach den Regeln eines Gurus. Sie schützen wilde Tiere, ernähren sich laktovegetarisch, und wenn sie gemütlich beisammensitzen, trinken sie Opium. Karin Cerny war zu Besuch.


Weiters am Freitag im RONDO:

  • "High Heels verleihen Macht": Warum tragen Politikerinnen mittelhohe Absätze? Und wie gehen Feminismus und High Heels zusammen? Anne Feldkamp traf Schuhdesigner Stuart Weitzman, der darauf Antworten hat.

  • Zeit im Kult: Die Wiener Würfeluhr lässt in Form von neuen Produkten von sich hören – und sehen.

  • "So wichtig sind wir Köche nicht" Roland Trettl sagte der Spitzengastronomie adieu und kreiert nun Kantinenmenüs. Warum erzählt er Alex Stranig.

  • Windmacher: Steigen die Temperaturen ist eine frische Brise was Feines. Fabian Schmid testete Miniventilatoren.
  • Artikelbild
    foto: kimberley coole/getty images
Share if you care.