Niederländischer Verteidiger beim SKN

14. Juni 2016, 22:06
10 Postings

St. Pölten verpflichtet Kai Heerings von Leeuwarden, ausgebildet wurde der 26-Jährige bei Ajax Amsterdam

St. Pölten – Der SKN St. Pölten hat sich für die Bundesliga am Dienstag mit dem Niederländer Kai Heerings verstärkt. Der 26-jährige Innenverteidiger kommt ablösefrei von Cambuur Leeuwarden aus der niederländischen Eredivisie und unterzeichnete einen Zweijahresvertrag mit Option für eine weitere Saison. Der 1,91 Meter große Linksfuß ist der zweite Zugang nach Tormann Thomas Vollnhofer.

Der in der Jugend bei Ajax Amsterdam ausgebildete Heerings war im vergangenen halben Jahr an den Zweitligisten Helmond Sport verliehen. Davor hatte er für Cambuur vergangene Saison fünf Ligaspiele im Oberhaus bestritten. "Physisch auf dem Platz sehr präsent, extrem zweikampfstark und aufgrund seines starken linken Fußes eine echte Verstärkung und somit eine weitere Alternative für unsere Defensive", sagte General Manager Andreas Blumauer über Heerings. (APA, 14.6.2016)

Share if you care.