Rockabilly-Musiker und Produzent Chips Moman gestorben

    14. Juni 2016, 16:12
    2 Postings

    Der stille Gigant produzierte Soul-Klassiker und Evergreens

    New York – Chips Moman war Rockabilly-Gitarrist, Songschreiber und Produzent. Geboren am 12. Juni 1937 in LaGrange, Georgia, zog er früh nach Memphis, wo er dem Soul-Label Stax erste Hits bescherte.

    1967 gründete er das American Sound Studio. In nur fünf Jahren nahm er 120 Hits für The Box Tops, Bobby Womack, Aretha Franklin, Dusty Springfield oder Bobby Womack auf und half 1969 Elvis Presley bei seinem Comeback.

    draganran

    Mit Dan Penn schrieb er den Soul-Klassiker The Dark End of The Street, später in Nashville produzierte dieser stille Gigant Evergreens für Kris Kristofferson oder Willie Nelson. Im Alter von 79 Jahren ist Lincoln Wayne Moman gestorben. (flu, 14.6.2016)

    • Der Musiker aus dem US-Bundesstaat Georgia wurde 79 Jahre alt.
      foto: mm.com

      Der Musiker aus dem US-Bundesstaat Georgia wurde 79 Jahre alt.

    Share if you care.