Parfumtest: Pop von Stella McCartney

Test22. Juni 2016, 08:29
1 Posting

Duft für dynamische freche Girlies

Pop heißt der neue Duft von Stella McCartney, Plop macht es, wenn die glitschige, mühsam aufgepustete Kaugummiblase explosionsartig zerplatzt und sich kreisförmig und fast unablösbar auf Nase und Kinn festklebt. So oder so ähnlich muss die Ideenfindung für den neuen Duft im Hause McCartney vonstattengegangen sein.

Sowohl Verpackung als auch Flakon erinnern an die rosaroten, geschmacklich fragwürdigen 1-Schilling-Kugeln aus dem 80er-Jahre-Kaugummiautomat. Und auch geruchlich lassen sich Parallelen finden, zumindest solange der Kaugummi im Mund nicht älter als fünf Minuten ist. Bis der Duft von Pop verflogen ist, dauert es schon etwas länger. Zurückhaltend ist anders. Pop verbindet Tuberose mit Sandelholz und ist etwas für dynamische, freche Girlies – oder jene, die zumindest so riechen wollen. (Bernadette Redl, RONDO, 17.6.2016)

  • Stella McCartney, Pop, Eau de Parfum50 ml, 77 Euro
    foto: hersteller

    Stella McCartney, Pop, Eau de Parfum
    50 ml, 77 Euro

Share if you care.