Polizist schoss Mann auf Flughafen in Dallas nieder

10. Juni 2016, 22:07
7 Postings

Menschen stürmten in Panik durch die Sicherheitskontrolle

Dallas (Texas) – Auf dem Flughafen Love Field in Dallas (Texas) hat ein Polizist am Freitag einen Mann niedergeschossen. Dieser habe zuvor Steine auf ein Auto geworfen und sei anschließend auf den Polizisten losgestürmt, sagte Polizeisprecher Randy Blankenbaker. Der Mann wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Auf einem Video, das den Vorfall zeigen soll, ist zu hören, wie mehrere Schüsse fallen und jemand ruft: "Leg dich auf den Boden." Der Vorfall ereignete sich nach Angaben des Polizeisprechers außerhalb des Ankunftsterminals.

Der Flughafen wurde gesperrt, nachdem Menschen in Panik durch die Sicherheitskontrolle gestürmt waren. Passagiere und ihr Handgepäck sollten nun möglicherweise neu überprüft werden. Love Field ist der kleinere der beiden Airports in Dallas, nach dem Internationalen Flughafen Fort Worth. (APA, 10.6.2016)

Share if you care.