"Conan Exiles" in Aktion: Kampf, Bau, Menschenopfer

Ansichtssache10. Juni 2016, 10:16
19 Postings

Erster Gameplay-Trailer und zahlreiche Screenshots geben Einblick ins barbarische Abenteuer

Der norwegische Hersteller Funcom hat erste Spielszenen des Open-World-Survival-Spiels "Conan Exiles" veröffentlicht. Wie berichtet, gilt es im "brutalen Land" von Conan dem Barbaren zu überleben, eine Basis aufzubauen und sein Territorium zu beherrschen. Dafür kann man sogar andere Spieler den Göttern opfern, um sie gnädig zu stimmen. Zahlreiche frische Screenshots einer Vorab-Version geben weitere Einblicke in das monsterreiche Ödland.

ign
Video: Der erste Gameplay-Trailer zu "Conan Exiles"

MMO

Das Abenteuer wird sich sowohl alleine als auch online mit Kameraden und menschlichen Feinden auf öffentlichen und privaten Servern bestreiten lassen. Erscheinen soll "Conan Exiles" zunächst im Sommer 2016 als Early-Access-Version für PC. Die fertige Fassung wird auch für PS4 und XBO erhältlich sein. Es ist das erste von insgesamt drei lizenzierten "Conan"-Spielen, das Funcom in den kommenden Jahren herausbringen will. (zw, 10.6.2016)

Nachlese

"Conan Exiles" angekündigt: Barbarischer Überlebenskampf lässt Spieler für Götter opfern

Bild 1 von 12
bild: conan exiles
Share if you care.