Paszek in Nottingham im Achtelfinale

7. Juni 2016, 21:54
60 Postings

Vorarlbergerin war beim Rasenturnier als Lucky Loser ins Hauptfeld gerutscht und besiegte die Japanerin Kurumi Nara glatt

Nottingham – Tennis-Spielerin Tamira Paszek hat beim Rasenturnier in Nottingham das Achtelfinale erreicht. Die als Lucky Loser ins Hauptfeld gerutschte Vorarlbergerin besiegte am Dienstag in ihrem ersten WTA-Hauptbewerbsmatch seit Mitte Februar in Runde eins die Japanerin Kurumi Nara (WTA-Nr. 96) glatt 6:4,6:2.

Ihre nächste Gegnerin heißt Magdalena Rybarikova. Die 27-jährige Slowakin besiegte die als Nummer 6 gesetzte Britin Heather Watson in drei Sätzen. Gegen Rybarikova hat Paszek bisher erst einmal gespielt und klar verloren. Bei den US Open 2008 unterlag sie in der zweiten Runde 1:6,2:6. (APA, 7.6.2016)

Share if you care.