Oscars der Mode: Bauchfrei und mit Hasenschlapfen

Ansichtssache7. Juni 2016, 12:50
39 Postings

Sie sind die Oscars der Mode: Im New Yorker Hammerstein Ballroom wurden am Montagabend die Council of Fashion Designers of America Awards verliehen

Comedian Joel McHale moderierte, Designer, Brancheninsider und Celebritys feierten bei der Verleihung der Council of Fashion Designers of America Awards am Montagabend im New Yorker Hammerstein Ballroom. Gewinnerin des Abends war Beyoncé, die als Modeikone ausgezeichnet wurde, Marc Jacobs gewann in der Kategorie "Womenswear Designer", Thom Browne wurde als Herrenmodedesigner des Jahres geehrt. Gucci-Designer Alessandro Michele, der mit seinen Rüschenträumen der Mode gerade den Kopf verdreht, räumte den "International Award" ab, außerdem wurde David Bowie posthum ausgezeichnet.

Bild 1 von 21
foto: apa/afp/getty images/theo wargo

Beyoncé wurde als Stilikone ausgezeichnet, sie trug einen schimmernden Anzug von Givenchy und einen Hut, der auch während des Pferderennens in Ascot eine gute Figur machen würde.

weiter ›
Share if you care.