Auer erster österreichischer Sieger bei DTM-Rennen

5. Juni 2016, 16:32
16 Postings

21-Jähriger gewinnt sechstes Saisonrennen der Serie auf dem Lausitzring

Klettwitz – Lucas Auer hat das sechste Saisonrennen des Deutschen Tourenwagen Masters am Lausitzring gewonnen. Es war der erste Sieg eines Österreichers in der Serie. Der Neffe von Gerhard Berger, von der Pole Position gestartet, setzte sich am Sonntag vor dem schwedischen Audi-Fahrer Mattias Ekström und Auers Mercedes-Kollegen Robert Wickens aus Kanada durch.

Der 21-jährigen Auer, der für das Team Mücke Motorsport fährt, ist in seiner zwseiten DTM-Saison. In den fünf Rennen zuvor war er heuer nur einmal in die Punkteränge gekommen. (APA, red, 5.6. 2016)

Share if you care.