Leganes zweiter Aufsteiger in Spanien

5. Juni 2016, 12:06
7 Postings

Madrider Vorort-Klub spielt kommende Saison erstmals in Spaniens Eliteliga

Madrid – CD Leganés ist erstmals in die spanische Primera División aufgestiegen. Der vor den Toren Madrids beheimatete, 1928 gegründete Kub gewann am letzten Spieltag der Segunda División 1:0 bei CD Mirandes und steht damit als zweiter Aufsteiger fest. Schon in der Vorwoche hatte Meister Deportivo Alavés, UEFA-Cup-Finalist von 2001, seine Rückkehr in die Eliteliga Spaniens gefeiert. Der dritte Aufsteiger wird in den Playoffs zwischen vier Vereinen ermittelt, an dem Gimnastic de Tarragona, Girona, Cordoba und Osasuna teilnehmen.

Der RCD Mallorca hat derweil mit einem 3:1-Sieg bei Real Valladolid den drohenden Abstieg in die dritte Leistungsstufe noch vermieden. Die Balearen bleiben der Segunda División damit mindestens für eine vierte Spielzeit in Folge erhalten. (red, 5.6. 2016)

Share if you care.