Historischer Kalender – 4. Juni

4. Juni 2016, 00:00
posten

1666 – In Paris wird Molieres Komödie "Der Menschenfeind" uraufgeführt.

1741 – Vertrag von Breslau zwischen Preußen und Frankreich gegen Österreich. Mit diesem Vertrag tritt Preußen auch den Vereinbarungen zwischen Frankreich, Spanien und Bayern bei, wodurch sich der Erste Schlesische Krieg zum österreichischen Erbfolgekrieg ausweitet.

1811 – Uraufführung der komischen Oper "Abu Hassan" von Carl Maria von Weber an der Hofoper in München.

1831 – Der Nationalkongress in Brüssel wählt Prinz Leopold von Sachsen-Coburg zum ersten König der Belgier.

1916 – Im Süden der Ostfront treten die Russen zur Brussilow-Offensive an, die erst im August zum Stehen gebracht werden kann.

1921 – Die Doppeluraufführung der beiden Hindemith-Einakter "Mörder, Hoffnung der Frauen" und "Das Nuschi-Nuschi" führt zum ersten großen Theaterskandal in Stuttgart.

1936 – Der französische Sozialistenführer Leon Blum bildet seine erste Volksfrontregierung mit kommunistischer Unterstützung, aber ohne KP-Beteiligung. Erstmals erhält Frankreich drei weibliche Regierungsmitglieder.

1941 – Der deutsche Ex-Kaiser Wilhelm II. stirbt im Alter von 82 Jahren in seinem Exil in Doorn (Niederlande).

1956 – Der direkte Eisenbahnverkehr zwischen Wien und Moskau wird aufgenommen.

1956 – Im Luxemburger Abkommen vereinbaren der französische Ministerpräsident Mollet und BRD-Kanzler Adenauer, dass das Saarland bis 1.1.1957 politisch und bis 1960 wirtschaftlich an die Bundesrepublik Deutschland angegliedert wird.

1996 – Wenige Sekunden nach dem Start explodiert Ariane 5 bei ihrem Jungfernflug.

2001 – Bei der Krönung des neuen Königs Gyanendra kommt es in der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu zu schweren Unruhen.

2006 – Der Sozialdemokrat Alan Garcia wird wieder zum Präsidenten Perus gewählt, obwohl seine erste Amtszeit von 1985 bis 1990 im politischen und wirtschaftlichen Chaos geendet hatte. Die Wähler geben ihm den Vorzug vor dem umstrittenen Linksnationalisten Ollanta Humala.

Geburtstage

Louis Soutter, schweiz. Maler (1871-1942)

Alice Treff, dt. Schauspielerin (1906-2003)

Judith Malina, US-Schauspielerin (1926-2015)

Erasmus Schöfer, dt. Schriftsteller (1931- )

Bruce Dern, US-Schauspieler (1936- )

Klaus Michael Grüber, dt. Theaterregisseur (1941-2008)

Nikolaus Berlakovich, öst. Politiker (1961- )

Joseph Kabila, kongoles. Politiker; seit 2001 Staatspräs. d. Dem. Republik Kongo (1971- )

Todestage

Franz Frh. v. Uchatius, öst. Erfinder (1811-1881)

Josef Gänsbacher, öst. Musikpädagoge und Stimmbildner (1829-1911)

Wilhelm II., dt. Kaiser (1859-1941)

Georg Lucacs, ung. Philosoph (1885-1971)

Curth Flatow, dt. Bühnen- und Filmautor (1920-2011)

Franz Schafranek, Wiener Theaterdir. (1930-1991)

Lawrence Eagleburger, US-Politiker (1930-2011)

(APA, 4.6.2016)

Share if you care.