Unwetter und Überschwemmungen in Bayern

Ansichtssache3. Juni 2016, 11:26
96 Postings

Mindestens sieben Menschen wurden durch das Hochwasser in Niederbayern getötet. In Simbach am Inn war die Situation besonders dramatisch. Mehrere Häuser standen unter Wasser, Straßen wurden unterspült und teilweise weggerissen.

Die Situation ist weiterhin kritisch. In der Nacht auf Freitag wurde jedoch bereits mit den Aufräumarbeiten begonnen. Unwettergefahr besteht aber immer noch, in Deutschland wie in Österreich. (red, 3.6.2016)

foto: apa/angelika warmuth
1
foto: apa/peter kneffel
2
foto: apa/peter kneffel
3
foto: apa/daniel scharinger
4
foto: apa/sven hoppe
5
foto: apa/sven hoppe
6
foto: apa/tobias hase
7
foto: apa/sven hoppe
8
Share if you care.