16 Jahre später: "Die Sims" hebt endlich die Geschlechtergrenzen auf

3. Juni 2016, 10:30
123 Postings

EA: "Zum allerersten Mal könnt ihr eure Sims ohne Geschlechtergrenzen erstellen"

Electronic Arts hat im Zuge eines neuen Updates die geschlechterspezifischen Gestaltungsmöglichkeiten für Charaktere im Spiel "Die Sims 4" aufgehoben. Erstmals in der Geschichte der Spielserie könne man damit das Aussehen und die Identität seiner Charaktere zu ausrichten, wie es den eigenen Vorstellungen entspreche.

"Zum allerersten Mal könnt ihr eure Sims ohne die Geschlechtergrenzen vorheriger Versionen erstellen. Dies bedeutet, dass ihr Sims jetzt unabhängig von ihrem Geschlecht jeden Körperbau, jede Gangart und jede Stimmlage zuordnen könnt", heißt es in einer Aussendung des Herstellers. Weshalb "Die Sims" erst jetzt und nicht schon vor 16 Jahren zur Veröffentlichung des ersten Teils die Geschlechtergrenzen fallen ließ, verriet man allerdings nicht. Die Letzten, die sich für die Aufhebung geschlechtsspezifischer Unterschiede entscheiden, sind EAs Entwickler dennoch nicht. Nach wie vor teilen zahlreiche Games Charaktere strickt in männliche oder weibliche Eigenschaften ein.

ea - electronic arts (deutsch)
Video: Die Sims 4 erweitert Geschlecher-Optionen

Bunt gemischt

Außerdem stünden Kleidung, Frisuren, Schmuck und andere visuelle Optionen jetzt für alle Sims zur Verfügung. Über 700 Inhalte, die zuvor nur für Männer bzw. Frauen verfügbar waren, können nun unabhängig von dem anfänglich festgelegten Geschlecht für alle Sims verwendet werden.

"'Die Sims' wird von einem bunt gemischten Team für ein bunt gemischtes Publikum kreiert, und uns ist es wirklich wichtig, dass Spieler kreativ sein und ihre Persönlichkeit durch unsere Spiele zum Ausdruck bringen können", so der Hersteller. "Wir möchten sicherstellen, dass Spieler Charaktere erstellen können, mit denen sie sich identifizieren können, und dass ihnen dazu leistungsstarke Tools zur Verfügung stehen, mit denen sie das Geschlecht, das Alter, ethnische Aspekte, Körperformen und mehr gestalten können." Und wer sich mitten im Spiel umentscheidet, könne jederzeit wieder die Rollen tauschen. (zw, 3.6.2016)

Links

EA

  • Artikelbild
    foto: die sims 4
Share if you care.