Mexikanische Partei wirbt mit Frauen mit Bodypainting

2. Juni 2016, 09:36
72 Postings

Aktion löst Proteste aus

Mexiko-Stadt – Mit einer Aktion mit halbnackten Frauen hat eine mexikanische Partei für große Aufregung gesorgt. Die kleine Partei Neue Allianz ließ am Dienstag in Mexiko-Stadt vier Frauen mit nacktem Oberkörper auftreten, der in den Parteifarben weiß-türkis bemalt war. Auf dem Rücken war ein geöffneter BH-Verschluss zu sehen, darüber stand "Befreit Euch".

Dies löste am Mittwoch einen Proteststurm aus. "Wie herabwürdigend", "sehr vulgär" und "frauenfeindlich" waren nur einige der Kommentare in sozialen Medien. Die Partei unter ihrem Vorsitzenden Louis Castro ist nach eigener Aussage gegen die Diskriminierung von Frauen und für ein Verbot der Ehe für unter 18-Jährige. In Mexiko finden am Wochenende Regionalwahlen statt. (APA, 2.6.2016)

  • Die "Neue Allianz" wirbt offensiv.
    foto: apa/afp

    Die "Neue Allianz" wirbt offensiv.

Share if you care.