TV- und Radiotipps für Donnerstag, 2. Juni

Video2. Juni 2016, 06:00
1 Posting

Wasser für die Elefanten, Frauen des Austropop, Tödlicher Schrott – Das Geschäft mit dem Gift, Geld ohne Arbeit, Wolfskinder

20.15 DRAMA
Wasser für die Elefanten
(Water for Elephants, USA 2011, Francis Lawrence) Amerika 1931: Jacob (Robert Pattinson) heuert als Tierarzt beim Wanderzirkus der Benzini-Brüder an und verliebt sich in die Kunstreiterin Marlena (Reese Witherspoon). Diese ist jedoch mit dem charismatischen, aber unberechenbaren Zirkusdirektor August (Christoph Waltz) verheiratet. Eine Dreiecksgeschichte nimmt ihren Lauf. Bis 22.05, ORF 1

worldtrailertube

20.15 MUSIK
Austropop-Legenden: Die Frauen des Austropop
Neben Stefanie Werger, Erika Pluhar, Birgit Denk oder "Ex-Alpinkatze" Zabine Kapfinger kommen in Rudi Dolezals Würdigung des weiblichen Austropos auch Musikerinnen abseits dieses Genres zu Wort. Bis 21.15, Servus TV

21.05 DISKUSSION
Inside Brüssel Die Themen: 1) EU/Türkei: Platzt der Deal? 2) Steuervermeidung – Panama ist überall. 3) Der digitale Binnenmarkt – eine Illusion? Bis 21.50, ORF 3

21.05 REPORTAGE
Am Schauplatz: Geld ohne Arbeit Was tun Menschen, wenn sie so viel Geld haben, dass sie nicht mehr arbeiten müssen? Ein Palmers-Erbe, Hubertus Hohenlohe oder eine pensionierte Fleischhauerin geben Einblicke in ein Leben, das sich abseits finanzieller Sorgen abspielt. Bis 22.00, ORF 2

21.15 REPORTAGE
Servus Reportage: Tödlicher Schrott – Das Geschäft mit dem Gift
Die Entsorgung problematischen Mülls wie Elektroschrott unterliegt in Europa strengen Regeln. Und dennoch verrotten giftige Komponenten aus unseren Handys, Computern und TV-Geräten auf offenen Müllkippen in Ghana und Kenia, wo Kinder sie, umgeben von giftigen Dämpfen, sammeln, verbrennen und trennen. Bis 22.15, Servus TV

21.50 MAGAZIN
Im Brennpunkt: Gesichter der Armut Ägypten und die Dominikanische Republik sind zwei besonders beliebte Urlaubsparadiese. Doch während an den Stränden Touristen entspannen, verbindet die zwei Staaten vor allem eines: bittere Armut. In Ägypten kämpfen vor allem in ländlichen Regionen Menschen jeden Tag ums Überleben. In der Dominikanischen Republik sind es oft haitianische Einwanderer, die ein besonders hartes Los trifft. Bis 22.25, ORF 3

22.15 DISKUSSION
Talk im Hangar 7: Drogen für das Volk: Sollen wir die Freigabe wagen? Die Gäste bei Helmut Brandstätter sind: Michael Musalek (ärztlicher Leiter des Anton-Proksch-Instituts, Suchtforscher), Helmut Wlasak (Drogenrichter), Toni Straka (Vorstand des Hanfinstituts), Katharina Beclin (Juristin und Kriminologin) und Rainer Meifert (Schauspieler, war zehn Jahre lang kokainsüchtig). Bis 23.25, Servus TV

22.15 NACHKRIEGSDRAMA
Wolfskinder
(D 2013, Rick Ostermann) 1947, der Krieg ist vorbei, doch in den ostpreußischen Gebieten, die von der Sowjetunion besetzt sind, kämpfen die Menschen weiterhin um ihr Überleben. Die im Sterben liegende Mutter von Hans (Levin Liam) und Fritz (Patrick Lorenczat) will wenigstens deren Leben retten und schickt sie auf den Weg nach Litauen. Bis 23.45, Arte

vipmagazin

22.30 MAGAZIN
Eco 1) Billige Milch: die Folgen für Bauern und Konsumenten. 2) Kampf um Kunden: Online verändert Werbung. 3) Weniger zahlen: mit Seniorenrabatten günstig durchs Leben. Bis 23.05, ORF 2

23.05 TALK
Stöckl Zum Plaudern begrüßt Barbara Stöckl: Marc Pircher (Volksmusiker), Lisa Eckhart (Kabarettistin und Poetry-Slammerin), Wolfgang Pennwieser (Psychiater und Autor) und Elisabeth Gürtler (Hotelunternehmerin). Bis 0.05, ORF 2

Radiotipps:

14.55 KINDERRADIO
Rudi! Radio für Kinder
Radiohund Rudi fragt sich, was eine Zitronenfalterin ist. Neugierig rennt er zur Autorin Astrid Walenta und Illustratorin Maria Hubinger, die das Bilderbuch Die kleine Zitronenfalterin gemeinsam gestaltet haben. Bis 15.00, Ö1

15.00 MAGAZIN
Connected
Die Wiener Indiepop-Band Gin Ga kehrt mit der Single 1ON1 auf die Bühne zurück. Bis 19.00, FM4

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama: Hungern für die Männlichkeit
Magersucht und Bulimie assoziiert man meistens mit Mädchen und Frauen: An die 90 Prozent der Betroffenen sind weiblich. Doch jetzt sind zunehmend auch Burschen gefährdet. Bis 18.55, Ö1

21.00 INTERVIEW
Im Gespräch: "Mit Recht gegen die Macht"
Wolfgang Kaleck erstattete Anzeige gegen US-Außenminister Donald Rumsfeld wegen Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverletzungen in Abu Ghraib. Seine Vorbereitungen machten die Strafverfolgung argentinischer Militärs aus der Zeit der Diktatur möglich. Und er vertritt Edward Snowden in Deutschland. Im Gespräch mit Birgit Dalheimer erklärt er, wie man mit Recht gegen Macht vorgehen kann. Bis 22.00, Ö1

23.00 MAGAZIN
Sex, Arbeit, Illusion, Verkaufen: Vom Arbeitsalltag in den Lustwerkstätten
Sexarbeiterinnen werden oft stigmatisiert, entmündigt, diskriminiert. Die öffentliche Debatte wird meist ohne Einbeziehung der Betroffenen geführt. Hier kommen sie selbst zu Wort. Bis 3.00, Orange 94.0 im Raum Wien und auf www.o94.at

0.05 TALK & MUSIK
Nachtquartier: Gibt es philosophische Therapie?
Philosoph Kai Kranner ist zu Gast bei Hans Groiss. Bis 1.00, Ö1 (Oliver Mark, 2.6.2016)

Share if you care.