Ibrahimovic schließt Zukunft im Team nicht aus

1. Juni 2016, 15:25
18 Postings

Angreifer betonte: "Fühle mich stark, sehr stark"

Baastad – Zlatan Ibrahimovic hat sich noch keine Gedanken über ein Karriereende in Schwedens Fußball-Nationalteam gemacht. "Das ist nichts, worüber ich nachgedacht habe, nichts, in das ich Energie gesteckt habe. Ich bin hier, um die EM zu spielen", sagte der 34-Jährige am Mittwoch bei einer Pressekonferenz. Medien hatten zuvor über den Abschied des Superstars aus der Nationalelf nach der EM berichtet.

Beim vorletzten Test der Schweden vor dem Turnier in Frankreich gegen Slowenien (0:0) hatte er wegen Wadenproblemen pausieren müssen. Jetzt gehe es ihm besser, beim Training könne er schon wieder dabei sein. "Ich fühle mich stark, sehr stark", betonte Ibrahimovic.

Über seine Zukunft schwieg Ibrahimovic, der Paris St. Germain nach vier Jahren verlässt. Gerüchte über einen Wechsel zu Manchester United kommentierte der Stürmer nicht. Nur eins machte "Ibra" klar: "Für die Allsvenskan bin ich zu gut", sagte er zu Spekulationen über eine Rückkehr nach Malmö. (APA; 1.6.2016)

Share if you care.