Historischer Kalender – 3. Juni

3. Juni 2016, 00:00
posten

1621 – Die Generalstaaten der Niederlande gründen die Westindien-Kompanie, die das Handelsmonopol über Amerika, die Pazifischen Inseln und die Küste Westafrikas erhält.

1871 – Elsaß-Lothringen wird nach der französischen Niederlage als gemeinsames "Reichsland" dem unter preußischer Vorherrschaft neugegründeten "Deutschen Reich" einverleibt.

1881 – Fünf Jahre nach der Erfindung des ersten brauchbaren Telephons in den USA erhält die "Wiener Privat-Telegraphen-Gesellschaft" eine Konzession zur Einrichtung eines Telephonnetzes im Raum Wien.

1941 – Durch "Führeranweisung" wird Schillers "Wilhelm Tell" von den Bühnen, aus Bibliotheken und aus Schullehrplänen entfernt.

1941 – Das finnische Oberkommando stellt der deutschen Wehrmacht Nordfinnland als Aufmarschbasis gegen Murmansk zur Verfügung.

1946 – Die Pan American Airways eröffnen den Flugverkehr zwischen New York und Wien.

1946 – Ausrufung der Republik in Italien.

1961 – Beginn des Wiener Gipfeltreffens zwischen dem sowjetischen Ministerpräsidenten Chruschtschow und US-Präsident John F. Kennedy.

1971 – In Dortmund wird das Stück "Wildwechsel" von Franz Xaver Kroetz uraufgeführt, das ihn mit einem Schlag bekannt macht.

2006 – Montenegro erklärt seine Unabhängigkeit von Serbien. Unter den Tönen der Staatshymne "Oh, helle Morgendämmerung im Mai" wird nach der Verkündung der Unabhängigkeit vor dem Parlament in Podgorica die rote Staatsflagge mit dem goldgelben Doppeladler gehisst.

Geburtstage:

Julius Wilhelm Zincgref, dt. Lyriker (1591-1635)

Josephine Baker, franz.-US-Sängerin/Tänzerin (1906-1975)

Ernst Haeusserman, öst.-US-Regisseur/Theaterleiter (1916-1984)

Eberhard Schlotter, dt. Grafiker (1921-2014)

Martin Gregor-Dellin, dt. Schriftsteller (1926-1988)

Allen Ginsberg, US-Lyriker (1926-1997)

Flora Isabel McDonald, kanad. Politikerin (1926-2015)

Raul Castro Ruz, kuban. Politiker (1931- )

Uwe Jens Jensen, dt. Regisseur/Schriftst. (1941-1997)

Monika Maron, dt. Schriftstellerin (1941- )

Norbert Gstrein, öst. Schriftsteller (1961- )

Rafael Nadal, span. Tennisspieler (1986- )

Todestage:

Siegfried Trebitsch, öst. Schriftsteller (1869-1956)

Michail Kalinin, sowj. Politiker (1875-1946)

Godwin von Brumowski, öst. Jagdflieger der k.u.k. Luftfahrtruppen im Ersten Weltkrieg (1889-1936)

Ferdinand Leitner, dt. Dirigent (1912-1996)

Peter Glenville, brit. Regisseur (1913-1996)

Anthony Quinn, US-Filmschauspieler (1915-2001)

(APA, 3.6.2016)

Share if you care.