Ugotchi: Mehr Bewegung, gesünder essen

30. Mai 2016, 12:31
1 Posting

Die Sportunion nimmt die Fußball-EM zum Anlass, Kinder über eine gesunde Lebensführung aufmerksam zu machen

In den Volksschulen startet die Aktion Ugotschi für mehr Bewegung und gesündere Ernährung von Kindern hat dieses Jahr Fußball als Schwerpunkt. Die vierwöchige Initiative der Sportunion findet in Kooperation mit dem Österreichischen Fußballbund (ÖFB) statt. Die teilnehmenden Klassen begleiten das Nationalteam fiktiv in Form einer Geschichte bei der EM in Frankreich und sammeln Punkte.

Zu der Aktion sind rund 50.000 Schüler und Schülerinnen aus 942 Schulen angemeldet, das entspricht knapp 30 Prozent der heimischen Volksschulen, teilte die Sportunion Österreich mit. Die Kinder bereiten sich mit Obst und Gemüse, genügend Flüssigkeit, dem Verzicht auf übermäßigen Zuckerkonsum und mit ausreichend Schlaf auf fußballerische Herausforderungen vor. Wer mitmacht, nimmt online an einem Spiel teil. (APA, 30.5.2016)

  • Artikelbild
    foto: sportunion
Share if you care.