Sat.1 verfilmt "Jack the Ripper"

30. Mai 2016, 12:14
5 Postings

Serienmörder-Krimi als Film mit Sonja Gerhardt

Unterföhring – Die Zahl der Verfilmungen des Stoffs liegen vermutlich im zweistelligen Bereich, jetzt gesellt sich Sat.1 mit einer eigenen Version dazu: Der deutsche Privatsender verfilmt die Morde von Jack the Ripper.

Pantaleon Films (Produzenten: Dan Maag, Matthias Schweighöfer, Marco Beckmann, u.a. "Vaterfreuden", "Der geilste Tag") realisiert mit "Jack the Ripper" (Arbeitstitel) in Koproduktion mit Fireworks Entertainment (Produzent Marian Redmann, u.a. "1 1/2 Ritter", "Die Brücke") den Film. Sebastian Niemann führt Regie, Sonja Gerhardt spielt eine der Hauptrollen. Gedreht wird seit 23. Mai. (red)

Share if you care.