Barça steht auf Busquets: Vertrag bis 2021

27. Mai 2016, 15:35
18 Postings

Ablöse für spanischen Teamspieler: 200 Millionen Euro – Neymars Vertragsverlängerung noch ausständig

Barcelona – Der FC Barcelona hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Sergio Busquets am Freitag bis 2021 verlängert. Der spanische Fußball-Internationale spielt seit acht Saisonen für die Profis der Katalanen und gewann dabei sechsmal die Meisterschaft, fünfmal den Cup und dreimal die Champions League. Die vertraglich festgeschrieben Ablösesumme beträgt nun 200 Millionen Euro.

Medial wird erwartet, dass Spaniens Champion noch vor Saisonbeginn auch den aktuell bis 2018 laufenden Vertrag mit dem Brasilianer Neymar verlängert. (APA/Reuters, 27.5.2016)

Share if you care.