Xhaka von Gladbach zu Arsenal

25. Mai 2016, 14:53
184 Postings

Mönchengladbach kassiert 40 Millionen Euro für den Schweizer

Mönchengladbach – Der Schweizer Granit Xhaka wechselt von Borussia Mönchengladbach zu Arsenal in die Premier League. Wie Gladbach am Mittwoch bekanntgab, wird der 23-Jährige von der kommenden Saison an für die Londoner spielen. Die Höhe der Ablösesumme wurde nicht bekannt, sie dürfte aber bei etwa 40 Millionen Euro liegen – dem bisher höchsten Transfererlös des Vereins. Teuerster Gladbacher war bisher Marco Reus, der 2012 um 17,1 Millionen Euro zu Borussia Dortmund wechselte.

"Wir verlieren einen sehr, sehr guten Spieler, aber wir haben mit der erzielten Ablösesumme die Möglichkeit, unsere Mannschaft weiter sinnvoll zu ergänzen", sagte Borussias Sportdirektor Max Eberl. (APA, 25.5.2016)

  • Sauteuer, aber er wirkt: Granit Xhaka.
    foto: apa/ap/meissner

    Sauteuer, aber er wirkt: Granit Xhaka.

Share if you care.