Missbrauchsvorwürfe: Der tiefe Fall des Bill Cosby

Ansichtssache25. Mai 2016, 12:42
80 Postings

In einem der mehr als 50 Fälle kommt es jetzt zum Strafprozess. Dabei galt der 78-Jährige einst als Paradevater der USA

Norristown – Dem US-Entertainer Bill Cosby (78) wird wegen Vorwürfen des sexuellen Missbrauchs der Prozess gemacht. Es gebe ausreichend Beweise, entschied Richterin Elizabeth McHugh am Dienstag bei einer rund dreistündigen vorbereitenden Anhörung in einem Gericht in Norristown im US-Staat Pennsylvania. "Dieser Fall wird weitergehen." Es ist der vorläufige Tiefpunkt eines Mannes, der einst als Paradevater der USA galt.

octopussy99
1984 startete die erste von acht Staffeln der "Bill Cosby Show".
Bild 1 von 18
reuters

(Im Bild: Bill Cosby verlässt das Gerichtsgebäude von Norristown)

"Danke" sagt Bill Cosby zum Schluss, als Elizabeth McHugh ihm gerade "viel Glück" wünscht. Die Richterin hatte kurz zuvor entschieden, dass Cosby wegen Vorwürfen der sexuellen Nötigung der Prozess gemacht werde. Das war das einzige Wort, das Cosby am Dienstag bei seinem ersten öffentlichen Auftritt vor Gericht seit Bekanntwerden der zahlreichen Vorwürfe von sich gab.

weiter ›
Share if you care.