Die Räumung von Idomeni in Bildern

Ansichtssache24. Mai 2016, 11:36
11 Postings

Idomeni – Die griechischen Behörden haben mit der Räumung des improvisierten Flüchtlingslagers von Idomeni begonnen. Einheiten der Bereitschaftspolizei sperrten das Lager am Dienstag in der Früh weiträumig ab. "Es werden bereits die ersten Zelte abgebaut. Alles läuft nach Plan", sagte der Sprecher des Stabes für die Flüchtlingskrise, Giorgos Kyritsis, der Deutschen Presse-Agentur.

"Die Aktion wird mehrere Tage dauern. Es wurde bisher keine Gewalt angewendet", sagte er weiter. Die Evakuierung lief auch Medienberichten zufolge ruhig und ohne Gewaltanwendung an. Die Migranten, die seit Monaten unter für Menschen unwürdigen Zuständen vor dem mazedonischen Grenzzaun ausharren und auch eine wichtige Bahnlinie sperren, sollen in organisierte Auffanglager gebracht werden. (APA, 24.5.2016)

foto: reuters/alexandros avramidis
1
foto: apa/afp/sakis mitrolidis
2
foto: apa/afp/sakis mitrolidis
3
foto: apa/afp/sakis mitrolidis
4
foto: reuters/ognen teofilovski
5
foto: reuters/yannis kolesidis/pool
6
foto: ap photo/darko bandic
7
foto: reuters/ognen teofilovski
8
foto: apa/afp/dimitris lambropoulos
9
foto: reuters/yannis kolesidis/pool
10
foto: reuters/yannis kolesidis/pool
11
foto: reuters/ognen teofilovski
12
foto: reuters/yannis kolesidis/pool
13
foto: reuters/yannis kolesidis/pool
14
foto: reuters/yannis kolesidis/pool
15
foto: apa/afp/dimitris lambropoulos
16
foto: reuters/kostas tsironis
17
foto: reuters/alexandros avramidis
18
foto: reuters/yannis kolesidis/pool
19
foto: reuters/yannis kolesidis/pool
20
foto: apa/afp/robert atanasovski
21
foto: apa/afp/sakis mitrolidis
22
foto: apa/afp/sakis mitrolidis
23
foto: apa/afp/sakis mitrolidis
24
foto: reuters/alexandros avramidis
25
foto: apa/afp/sakis mitrolidis
26
Share if you care.