Tiroler Spitalsärzte stimmen über Landesangebot ab

23. Mai 2016, 11:40
3 Postings

Paket soll höheres Einstiegsgehalt für Jungärzte, konkurrenzfähige Gehälter und eine zeitgemäße Abgeltung der Dienste vorsehen

Innsbruck – Die Ärzte der Tirol-Kliniken können noch bis Mittwoch über das mit dem Land verhandelte neue Gehaltsschema abstimmen. Neben der Onlinebefragung ist auch die persönliche Stimmabgabe in der Ärztekammer Tirol möglich, heißt es auf deren Website. Die Landesregierung hatte das "Gehaltssystem neu" vergangene Woche vorgestellt.

Unter anderem umfasse das Paket ein höheres Einstiegsgehalt für Jungärzte, konkurrenzfähige Gehälter sowie eine zeitgemäße Abgeltung der Dienste, hatte es geheißen. Das Land werde ab 1. Jänner 2017 jährlich zusätzlich 23,7 Millionen Euro für Ärztegehälter an den drei Landeskrankenhäusern der Tirol-Kliniken in die Hand nehmen.

Laut Ärztekammer können die Ärzte bis Mittwoch, 12 Uhr abstimmen. Das Ergebnis soll im Anschluss präsentiert werden. (APA, 23.5.2016)

Share if you care.