Großauftrag aus Vietnam für Boeing

23. Mai 2016, 10:56
posten

Der Auftragswert der 100 Mittelstreckenjets würde sich laut Preisliste auf 11,3 Milliarden US-Dollar belaufen

Chicago – Der Flugzeugbauer Boeing hat aus Vietnam einen Großauftrag über 100 Mittelstreckenjets erhalten. Die Billigfluglinie Vietjet habe die Maschinen in der Billigflieger-Spezialversion 737 MAX 200 geordert, teilte der Airbus-Rivale aus den USA nach der Unterzeichnung des Vertrags am Montag in Hanoi mit. Die Bestellung hat laut Preisliste einen Gesamtwert von 11,3 Mrd. US-Dollar (10,1 Mrd. Euro).

Allerdings sind bei Flugzeugbestellungen hohe Preisnachlässe üblich. Boeing hatte die spezielle Variante seiner spritsparenden 737-Neuauflage mit Platz für bis zu 200 Passagiere vor rund zwei Jahren vorgestellt; erster Kunde war die irische Fluglinie Ryanair. (APA, 23.5.2016)

  • Artikelbild
    foto: ap/warren
Share if you care.