"Axanar": Fans dürfen "Star Trek"-Film produzieren

22. Mai 2016, 18:00
47 Postings

Rechteinhaber CBS lässt Klage fallen – "Star Trek: Beyond"-Regisseur sprach sich für das Projekt aus

Es ist ein ausgesprochen ambitionieres Fanfilm-Projekt, selbst für "Star Trek"-Dimensionen. Die Macher von "Axanar" konnten per Crowdfunding über eine Million Dollar sammeln. Grafisch aufwändig und teils mit "weltraumerfahrenen" Darstellern besetzt und hohem visuellem Aufwand sollte die Geschichte um diese bedeutende Schlacht umgesetzt werden – als kostenlose Veröffentlichung.

Rechteinhaber reichten Klage ein

Ende 2015 geriet das Projekt jedoch heftig ins Schleudern. CBS und Paramount Pictures, die Rechteinhaber für Filme und Serien in Gene Roddenberry Sci-Fi-Universum klagten wegen Urheberrechtsverstößen. Unerwartet, weil man dort bisher auch andere Fanproduktionen wie "Star Trek Continues" geduldet hatte.

Die "Axanar"-Macher argumentierten, dass sie keine kommerzielle Absicht verfolgten, sondern "Star Trek" damit einen Liebesdienst erweisen würden. Alec Peters, der in Hauptverantwortung für den Film steht, hoffte auf eine einvernehmliche Lösung. Fans zeigten sich vielfach enttäuscht vom vorgehen der Filmstudios.

foto: prelude to axanar

"Star Trek: Beyond"-Regisseur für "Axanar"

Sein Wunsch hat sich nun erfüllt. Wie von J. J. Abrams, der den letzten kommerziellen "Star Trek"-Film redigiert hat, bekannt gegeben wurde, lassen Paramount und CBS ihre Klage fallen. Eine gewichtige Rolle für die Meinungsänderung soll sein Nachfolger Justin Lin gespielt haben, der am Drehsessel für das kommende "Star Trek: Beyond" sitzt. Er hat sich laut Statement von Peters für "Axanar" stark gemacht.

Um derartige Situationen künftig zu vermeiden, wollen die Rechteinhaber Vorkehrungen treffen. Laut einem Buzzfeed-Redakteur soll künftig über offizielle Richtlinien festgelegt werden, in welchem Rahmen sich Fanfilme bewegen dürfen. Einen Einblick in das Projekt gibt der Kurzfilm "Prelude to Axanar", der vor einem Jahr veröffentlicht wurde. (gpi, 22.05.2016)

star trek axanar
Share if you care.