Syrische Rebellen drohen mit Ende des Waffenstillstands

22. Mai 2016, 17:49
14 Postings

Regierungstruppen sollen Angriffe einstellen

Amman – Unter Führung der oppositionellen Freien Syrischen Armee haben fast 40 Rebellengruppen ein Ende des Waffenstillstands angekündigt, falls die Regierungstruppen nicht innerhalb von 48 Stunden ihre Angriffe auf die von Aufständischen kontrollierten Vororte von Damaskus einstellen. Die Waffenruhe werde völlig zusammenbrechen, warnten die Rebellen am Sonntag.

Die syrischen Streitkräfte haben in den vergangenen Tagen zusammen mit Kämpfern der Hisbollah-Miliz große Gebiete südöstlich von Damaskus erobert. Weitere Kämpfe der Regierungstruppen gegen die Rebellen gibt es an einer Hauptstraße von Damaskus in die Provinz Kuneitra und in Richtung Golanhöhen. Vor den Kämpfen haben Hunderte Familien die Flucht ergriffen, berichtete die Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte. (APA/Reuters, 22.5.2016)

Share if you care.