Virtue Austria "snapt" für McDonald’s

22. Mai 2016, 17:51
1 Posting

Zum Launch des neuen "my burger"-Konzeptes startet McDonald’s Österreich mit Unterstützung von Virtue auch auf Snapchat

Wien – McDonald's will mit einer neuen Kampagne vor allem die Altersgruppe der 13- bis 23-Jährigen erreichen. Unter dem Snapchat-Handle @mcdonalds.at finden sich seit Anfang Mai täglich Video- und Fotosnaps von Virtue Austria. Darunter gibt es auch einen Burger-Kreativwettbewerb, der mit der "my burger"–Kampagne spielt sowie ein Snapchat-Takeover durch Blogger Jean-Claude Mpassy von New Kiss on the Blog, der sich gemeinsam mit Freunden an den "my burger"–Varianten austobt. Ziel der Kampagne sei es nicht nur, das "my burger"-Konzept zu lancieren, sondern auch zum Experimentieren mit dem "my burger" Kiosk anzuregen.

Snapchat sei sowohl für Kunden- als auch für die Agentur ein Ausflug ins digitale "Neuland". "Es ist eine Herausforderung, jeden Tag ad hoc-Content für Snapchat zu schaffen, denn die App lebt von ihrer Spontanität", sagt Konstantin Jakabb, Geschäftsführer von Virtue Austria.

Christine Stundner, Specialist Communications bei McDonald’s: "Snapchat hat viel Potential und es ist als Marke sehr spannend, über einen so spontanen Kanal mit unseren Fans in Kontakt zu sein. Wir bleiben auf jeden Fall dran und sind schon gespannt, wie sich Snapchat sowohl für uns als auch in Österreich generell weiterentwickelt." (red, 22.5.2016)

  • Virtue Austria werkt für McDonald's.
    foto: virtue austria

    Virtue Austria werkt für McDonald's.

Share if you care.