Levi's und Google bringen smarte Jacke auf den Markt

21. Mai 2016, 09:46
63 Postings

Stoff kann als Interface benutzt werden – Steuerung von Musik über Ärmel

Smarte Stoffe könnten unseren Umgang mit Technologie in den kommenden Jahren nachhaltig verändern, davon ist zumindest Googles Forschungsabteilung ATAP überzeugt. Im Vorjahr hat man erstmals das sich diesem Thema widmende Project Jacquard präsentiert, nun gelangt dieses vom Forschungsunterfangen zur Marktreife.

Kooperation mit Levis

Gemeinsam mit dem Kleidungshersteller Levi's bringt Google kommendes Jahr eine smarte Jacke auf den Markt. Das "Levi's Commuter Jacket" kann direkt für die Interaktion mit dem eigenen Smartphone genutzt werden. So soll es etwa möglich sein, über das Berühren des Ärmels einen Anruf anzunehmen, die Lautstärke zu ändern oder auch auf ein neues Lied zu wechseln. Auch mit Google Navigation lässt sich interagieren. Google und Levi's denken dabei vor allem an Radfahrer, damit diese nicht das Smartphone aus der Tasche holen müssen.

levi's®

Technologie

Möglich wird dies durch feine, leitfähige Fäden, die direkt im Stoff verwoben sind. Dass dies tatsächlich funktioniert, hatte Google schon auf der letztjährigen Ausgabe der Entwicklerkonferenz I/O bewiesen. Die neue Jacke wird direkt von Levis hergestellt, und soll laut Angaben des Herstellers keinerlei spezielle Behandlung erfordern, kann also ganz normal mit der restlichen Kleidung gewaschen werden.

Ausblick

Levis betont dabei, dass das Commuter Jacket nur den Anfang der eigenen Bestrebungen in diesem Bereich darstellt. So arbeite man derzeit etwa an Sport- und Business-Kleidung mit dieser Technologie. Google will dazu die Softwareseite liefern, was im konkreten Fall heißt, dass es Programmierschnittstellen geben wird, über die App-Entwickler ihre eigenen Programm für das Zusammenspiel mit Jacquard – und damit der smarten Kleidung – rüsten können. Erste Beispiele dafür sind der Musikstreamingservice Spotify und die Fitness-App Strava, die beide bereits jetzt mit der Technologie kompatibel sind.

foto: google / levis
Wer genau hinsieht, bemerkt am Ärmel die Fäden, die den Stoff touchfähig machen.

Beta-Test

Wann die Jacke exakt auf den Markt kommen soll, sagt Levi's derzeit noch nicht, man spricht lediglich vage von "2017". Allerdings soll es noch im Herbst des laufenden Jahres einen Beta-Test geben, wie man an diesem teilnehmen kann, bleibt aber ebenfalls noch unklar. (Andreas Proschofsky, 21.5.2016)

Hinweis im Sinne der redaktionellen Leitlinien: Die Eintrittskarte für die Google I/O wird von Google zur Verfügung gestellt.

Link

Project Jacquard

Nachlese

Google verblüfft mit smarter Kleidung und Mini-Radar

  • Die erste smarte Jacke von Google und Levi's.
    foto: google / levis

    Die erste smarte Jacke von Google und Levi's.

Share if you care.