Wie Grenzenlosigkeit auf Instagram aussieht

Ansichtssache20. Mai 2016, 11:01
posten

Die Foto-Community spendet Bilder für Ärzte ohne Grenzen

350 Fotos sind es geworden, die die Nutzer der Fotoplattform Instagram der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen gespendet haben. Bis Anfang Mai rief die NGO die Fotografiefans dazu auf, Bilder zu Grenzenlosigkeit mit dem Schlagwort #ohneGrenzen2016 zu versehen.

Das Team von Instagram Austria wählte schlussendlich die besten Beiträge aus. Sie sind noch bis Freitag, 27. Mai im Art Hotel Le Méridien Vienna Artist Space zu sehen. Die Einnahmen gehen direkt an die Hilfsorganisation. (red, 20.5.2016)

Weiterlesen

MSF-Jahresbericht: US-Angriff auf Spital in Kunduz – Das Trauma unter den Helfern

Ärzte ohne Grenzen kritisieren Österreichs Asylpolitik


#ohneGrenzen2016 Foto-Ausstellung

20. und 23. – 27. Mai, 16–19 Uhr

Art Hotel Le Méridien Vienna Artist Space

foto: @howfarfromhome
1
foto: @stefanfilzmoser
2
foto: @rawmeyn
3
foto: @stefanfilzmoser
4
foto: @rawmeyn
5
foto: @ausreiser
6
foto: @ausreiser
7
foto: @howfarfromhome
8
foto: msf/ralf ohnmacht
9
foto: msf/ralf ohnmacht
10
Share if you care.