Bastler macht Bücherregal zu "Tetris"-Spiel

Video19. Mai 2016, 15:04
8 Postings

Programmierbare Beleuchtung zur Umsetzung von Arcade-Klassiker – auch "Snake" verwirklicht

Mit ein wenig Programmier- und Bastelskills lassen sich erstaunliche Projekte umsetzen. Das beweist auch der Norweger Oyvind Berntsen. Er hat sein großes Bücherregal, das eine Wand seines Wohnzimmers komplett ausfüllt, in ein "Tetris"-Spiel verwandelt.

Dazu wurde jedes der 14 x 9 Kästchen des Möbelstücks mit einer vernetzten LED-Birne ausgestattet. Die Lampen werden von seinem Computer angesteuert, um den Arcade-Klassiker umzusetzen, schreibt The Contemporist.

nadia tokerud

"Absolut spielbar"

Das Game sei auf dem Regal "absolut spielbar" erklärt seine Freundin Nadia Tokerud, die das Werk schon vor ein paar Monaten auf Youtube dokumentiert hat. Es ist dabei nicht Berntsens erstes Spieleprojekt mit dem Regal. Zuvor realisierte er bereits "Snake" auf dieselbe Weise und nutzte dies, um Tokerud erfolgreich einen Heiratsantrag zu machen. (gpi, 19.05.2016)

nadia tokerud
Share if you care.