Android N: Google bittet Community um Mithilfe bei Namensfindung

19. Mai 2016, 11:33
13 Postings

Ideen können auf einer eigenen Webpage gepostet werden

Als Google-Chef Sundar Pichai vor einigen Monaten Indien einen Besuch abstattete, kam die Frage auf, warum Android-Versionen eigentlich nie nach Süßspeisen aus dem Subkontinent benannt sind. Pichai ließ damals die Idee durchklingen, dass man doch eventuell beim nächsten Mal die Community nach Vorschlägen fragen könnte. Nun man macht das Unternehmen ernst mit dieser Idee.

Mithilfe

Im Rahmen der Google I/O bot Android-Entwicklungschef Dave Burke um Mithilfe. Man sei sich diesmal nicht ganz sicher, also hofft man auf die Kreativität der Community, um den passenden Codenamen für Android N zu finden.

android
In einem Video erklärt Google, wie die Namenswahl sonst so läuft.

Zu diesem Zweck hat Google eine eigene Webseite eingerichtet, auf der entsprechende Ideen gepostet werden können. Dem gewohnten Thema folgend, soll es sich dabei um eine Süßspeise handeln, die mit dem Buchstaben N beginnt. Ein wichtiges Detail lässt Google bei all dem aber aus: Wie schlussendlich der endgültige Name ausgewählt wird. (apo, 19.5.2016)

Hinweis im Sinne der redaktionellen Leitlinien: Die Eintrittskarte für die Google I/O wird von Google zur Verfügung gestellt.

Link

Webpage für die Namenssuche zu Android N

Nachlese

Google stellt "Home", smarten Messenger "Allo" und neues VR-System vor

  • Artikelbild
    grafik: google
Share if you care.