"Playoffense": GGK Mullenlowe entwickelt Kampagne der IAA

Video18. Mai 2016, 16:00
4 Postings

Agentur setzt die International Advertising Association in Szene

Wien – "#Playoffense" lautet das Motto der neuen Kampagne der International Advertising Association (IAA). Entwickelt wurde sie unter der Leitung von IAA-Vizepräsident Rudi Kobza von der Agentur GGK Mullenlowe.

Die Kampagne umfasst unter anderem einen TV-Spot mit Runtastic CEO Florian Gschwandtner sowie auch Plakat, Print, Hörfunk, Online, Kino und die dazupassende Landing Page. (red, 18.5.2016)

ggk mullenlowe

Credits:

Auftraggeber: IAA-International Advertising Association, Präsident: Richard Grasl | Agentur: GGK Mullenlowe | Geschäftsführung: Rudi Kobza, Michael Kapfer | Executive Creative Director: Dieter Pivrnec | Account Director: Michael Mesaric | Account Executive: Philipp Dohnal | Creative Director: Christoph Schlossnikel | Text: Karin Übelbacher, Joachim Glawion | Grafik: Elia Sarafan, Alexandra Strobl | Art Direction digital: Karin Cepin | Screen Design: Goran Ramljak | Filmproduktion: Das Rund GmbH | Kamera/Regie: Thomas W. Kiennast | Musik/Komposition: Matthias Scheid | Tonstudio: MG Sounds | Bildbearbeitung/Litho: Vienna Paint | Programmierung: Instant

  • Radiospot

    Download
  • Artikelbild
    ggk mullenlowe
  • Artikelbild
    ggk mullenlowe
  • Artikelbild
    ggk mullenlowe
Share if you care.