Welchen Browser nutzen Sie derzeit?

19. Mai 2016, 08:00
350 Postings

Google Chrome, Mozilla Firefox, Internet Explorer und Safari für Mac lauten die gängigsten Browser. Womit sind und waren Sie im Web unterwegs?

Über 60 Prozent Anteil am Browserkuchen hält mittlerweile Chrome, das Browserprodukt von Google, wie Statcounter aufzeigt. Dem gegenüber stehen mittlerweile nur mehr 15 Prozent für den Internet Explorer. Nachdem am Ende der 90er-Jahre der "erste Browserkrieg" zwischen Netscape Navigator und Internet Explorer ausgetragen wurde, spricht man gemeinhin für die Zeit ab 2004 vom "zweiten Browserkrieg", in dem der Internet Explorer seine Vorherrschaft allmählich an Googles Chrome verlor und mittlerweile auch hinter Mozillas Firefox liegt.

Diese Entwicklung ist nun so weit fortgeschritten, dass Chrome der absolute Platzhirsch ist und alternative Browser nicht einmal in die Nähe seiner Nutzerzahlen kommen.

Was darf's denn sein?

Gehören Sie zu den Chrome-Enthusiasten, oder halten Sie dem Firefox die Stange? Schwören Sie nach wie vor auf den Internet Explorer – oder sind vielleicht sogar betrieblich an Microsofts Browser gebunden? Erzählen Sie uns, welche Browser Sie auf Ihren privaten Geräten benützen und ob Sie sich an Browser-Raritäten von anno dazumal erinnern können! Und: Wo sind eigentlich die Opera-Nutzer? (mahr, 19.5.2016)

  • Wer die Wahl hat ...
    foto: getty/hasselsteiner

    Wer die Wahl hat ...

Share if you care.