Update bringt reihenweise iPad Pros zum Absturz

18. Mai 2016, 13:33
22 Postings

iOS 9.3.2 hat offenbar einen Bug, der kleine iPad Pro-Geräte unbenutzbar macht

Pleiten, Pech und Pannen: So lassen sich die vergangenen Updates für Apples Betriebssysteme beschreiben. Denn in den vergangenen 12 Monaten veröffentlichte der Konzern eine ganze Armada von fehlerhaften Updates, die iPads und iPhones zum Absturz brachten oder Sicherheitslücken offenbarten. Diese Serie wird mit iOS 9.3.2 fortgeführt. Wie eine Vielzahl an Usern berichten, bringt das neue Update das kleinere iPad Pro mit 9,7 Zoll zum Absturz.

Apple: Support kontaktieren

Nutzer erhalten den "Fehlercode 56" angezeigt, der Nutzer auffordert, das iPad mit iTunes zu verbinden. Das bewirkt jedoch nichts. Apple empfiehlt, iTunes zu aktualisieren, dann das iPad zwei Mal neu zu starten, und bei gleichbleibendem Fehlercode den Support zu kontaktieren. Laut Apple seien jedoch nur "eine kleine Anzahl" an Geräten betroffen, wie Business Insider berichtet. Wer ein iPad Pro mit 9,7 Zoll besitzt, sollte mit dem Upgrade wohl abwarten. (red, 18.5.2016)

  • Mache iPad Pro (9,7 Zoll)-Geräte machen nach dem Upgrade auf iOS 9.3.2 Probleme
    foto: ap/sanchez

    Mache iPad Pro (9,7 Zoll)-Geräte machen nach dem Upgrade auf iOS 9.3.2 Probleme

Share if you care.