Naldo zu Schalke 04

15. Mai 2016, 12:46
3 Postings

Ablösefreie Verpflichtung von Ligakonkurrent VfL Wolfsburg – Bobby Wood wird Kollege von Gregoritsch beim HSV

Der Brasilianer Naldo wechselt innerhalb der deutschen Fußball-Bundesliga ablösefrei vom VfL Wolfsburg zu Schalke 04. Der 33-jährige Innenverteidiger erhält in Gelsenkirchen einen Vertrag bis Juni 2018. Das gab der Klub von ÖFB-Teamspieler Alessandro Schöpf am Sonntag bekannt.

Naldo soll auf Schalke den zu Liverpool abwandernden Joel Matip ersetzen. Der Routinier hatte vor seinen vier Jahren in Wolfsburg in Deutschland bereits sieben Bundesliga-Saisonen für Werder Bremen gespielt. Mit beiden Klubs wurde er Cupsieger.

Einen neuen Sturmkonkurrenten erhält Österreichs U21-Nationalspieler Michael Gregoritsch beim Hamburger SV. US-Teamspieler Bobby Wood kommt vom Zweitligisten Union Berlin. Als Ablösesumme wurden 3,5 Millionen Euro kolportiert. Gregoritsch hatte am Samstag beim 3:1-Sieg zum Ligaabschluss in Augsburg einen Doppelpack erzielt. Sein Vertrag beim HSV läuft bis 2019. (APA, 15.5.2016)

Share if you care.