Historischer Kalender – 16. Mai

16. Mai 2016, 00:00
posten

1796 – Die Lombardische Republik wird errichtet.

1881 – In Berlin wird die erste elektrische Straßenbahn der Welt in Betrieb genommen.

1916 – Im geheimen Sykes-Picot-Abkommen grenzen Großbritannien und Frankreich ihre Interessensphären im Nahen Osten ab. Die Briten beanspruchen aus der künftigen türkischen Konkursmasse Mesopotamien (den späteren Irak) und Palästina, die Franzosen Syrien und den Libanon.

1931 – Das österreichische Fußball-Nationalteam besiegt auf der Hohen Warte in Wien Schottland mit 5:0. Die als Wunderteam gefeierte Mannschaft bleibt in den folgenden zwei Jahren ungeschlagen.

1941 – Drei im Irak eingesetzte deutsche Flugzeuge greifen den britischen Stützpunkt Habbaniya an.

1946 – In New York wird das Musical "Annie get your gun" von Irving Berlin uraufgeführt.

1946 – In Paris endet eine Konferenz des Rates der Außenminister der Alliierten Mächte über Friedensverträge mit den ehemaligen Verbündeten Nazideutschlands (Italien, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Finnland).

1951 – In Paris wird das Internationale Presse Institut (IPI), eine Vereinigung zum Schutze der Pressefreiheit, gegründet.

1966 – Das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas ruft zur "Großen Proletarischen Kulturrevolution" gegen die Reste der Bourgeoisie und des Feudalismus auf. Erste Angriffe auf Staatspräsident Liu Shaoqi (Liu Schao-tschi).

1986 – Der argentinische Ex-Juntachef General Leopoldo Galtieri wird wegen der Niederlage im Falkland-Krieg von einem Militärgericht zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Zwei andere ehemalige Junta- Mitglieder erhalten acht und 14 Jahre Haft.

1991 – Bei einer Volksbefragung sprechen sich 65 Prozent der Wiener gegen die Abhaltung der EXPO 95 und 73 Prozent für den Bau der Staustufe Wien aus.

1996 – Skandal im Wiener Sicherheitsbüro: Drei Suchtgiftfahnder werden in U-Haft genommen, weil sie auf ihrer Dienststelle selbst Kokain geschnupft haben sollen. Auch eine Prostituierte war bei der "Party" dabei. Die Affäre fliegt auf, da einer der Beamten ins Koma fällt und ins AKH eingeliefert werden muss.

1996 – Die niederländische Königin Beatrix I. wird mit dem Aachener Karlspreis ausgezeichnet.

Geburtstage:

David Hughes, brit. Erfinder (1831-1900)

Ottomar Anschütz, dt. Fotograf (1846-1907)

Richard Tauber, öst. Tenor (1891-1948)

Ephraim Katzir (eigtl. Kachalski), israel. Biophysiker/Pol., Präs. 1973-78 (1916-2009)

Winnie Markus, öst.-dt. Schauspielerin (1921-2002)

Josef Treitl, öst. Sammler (1921-2002)

Thomas Ungar, öst. Dirigent (1931- )

Karl Lehmann, dt. Bischof (Mainz) (1936- )

Manfred Stolpe, dt. Politiker (1936- )

Christian Lacroix, frz. Modeschöpfer (1951- )

Janet Jackson, US-Sängerin (1966- )

Megan Fox, US-Schauspielerin (1986- )

Todestage:

Moses Chajim Luzzatto, hebr. Dichter (1707-1746)

Karl Farkas, öst. Kabarettist (1893-1971)

Gregor Petrus Agagianian, armen.-kath. Patriarch und Kardinal (1895-1971)

(APA, 16.5.2016)

Share if you care.