Naby Keita ist der beste Kicker der Bundesliga

12. Mai 2016, 10:32
117 Postings

Bullen-Mittelfeldspieler vor Soriano und Kainz ausgezeichnet – Walke bester Tormann, Lechner bester Schiedsrichter

Wien – Naby Keita von Red Bull Salzburg ist von den Präsidenten, Managern und Trainern der Oberhausklubs zum besten Spieler der am Sonntag zu Ende gehenden Bundesliga-Saison gewählt worden. Der Mittelfeldspieler aus Guinea setzte sich vor seinem Klubkollegen Jonatan Soriano und Rapids Florian Kainz durch.

Die Ehrung für den besten Tormann der Saison geht an Salzburgs Alexander Walke, dahinter folgen Robert Almer (Austria) und Jörg Siebenhandl (Admira). Zum besten Schiedsrichter wurde Harald Lechner vor Oliver Drachta und Robert Schörgenhofer ernannt. Für Lechner ist es die dritte Auszeichnungen in Folge, für Keita und Walke eine Premiere.

Die beiden Salzburg-Profis werden bei der Meisterfeier am Sonntag im Heimspiel gegen den WAC geehrt. Lechner bekommt seine Auszeichnung bei der Saisonstart-Pressekonferenz im Juli. (APA, 12.5.2016)

  • Die Wahl des Naby Keita zum besten Kicker der Saison war quasi alternativlos.
    foto: apa/krug

    Die Wahl des Naby Keita zum besten Kicker der Saison war quasi alternativlos.

Share if you care.