Maschek machen schon Kern-"Sprechprobe"

11. Mai 2016, 15:58
18 Postings

Aber "die Nuss ist schwer zu knacken"

Wien – Das Synchronkünstlerduo Maschek läuft sich schon für einen neuen Bundeskanzler warm. Am Mittwoch posteten sie eine kurze "Sprechprobe" von ÖBB-Chef Christian Kern, der als heißer Kandidat für den SPÖ-Vorsitz gehandelt wird.

maschek

"Sprechprobe, eins zwei drei, es wird nicht leicht", legten sie Kern in den Mund. Leicht fällt er ihnen aber offenbar noch nicht: "Die Nuss ist schwer zu knacken", schrieben Robert Stachel und Peter Hörmanseder dazu. (APA, 11.5.2016)

  • Artikelbild
    foto: apa/georg hochmuth
Share if you care.