Ex-Sturm-Trainer Hyballa coacht Nijmegen

Video11. Mai 2016, 14:38
22 Postings

Deutscher unterzeichnet bei niederländischem Ehrendivisionär

Nijmegen – Neue Herausforderung für Peter Hyballa. Der ehemalige Trainer von Sturm Graz (2012/13) unterzeichnete einen Einjahresvertrag (mit Option auf ein weiteres Jahr) beim niederländischen Ehrendivisionär NEC Nijmegen. Der 40-jährige Deutsche hat eine niederländische Mutter und spricht die Sprache fließend.

Hyballa war 2014 als Co-Trainer von Roger Schmidt bei Leverkusen engagiert, zuletzt betreute er die U-19 des Bundesligisten. Hyballa, der einst auch für den Dortmunder Nachwuchs verantwortlich war, gilt als renommierter Ausbildungscoach. Er folgt beim Mittelständler, der die Saison auf dem zehnten Platz beendete, Ernest Faber, der seinerseits zum FC Groningen wechselt.

Der neue Mann verkörpert eine Symbiose niederländischer und deutscher Trainingslehre. Hyballa bei: "Ich glaube, dass man über Grenzen hinausblicken soll. Wir können voneinander lernen", sagte er bei omroepgelderland.nl. "Ich versuche, Spieler zur Variabilität auszubilden, denke aber sicherlich mehr offensiv als defensiv." (bausch, 11.5. 2016).

omroep gelderland
Peter Hyballa auf Niederländisch.
Share if you care.