Historischer Kalender – 7. Mai

7. Mai 2016, 00:00
posten

1686 – Schutz- und Trutzbündnis zwischen Kaiser Leopold I. und dem brandenburgischen Großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm gegen König Ludwig XIV. von Frankreich.

1791 – Das Hoftheater in Weimar wird mit einem Prolog Goethes und dem Schauspiel "Die Jäger" von August Wilhelm Iffland eröffnet.

1866 – Dank einer kugelsicheren Weste überlebt der preußische Regierungschef Otto von Bismarck in Berlin ein Attentat. Der Attentäter, der schwäbische Student Cohen-Blind, verübt Selbstmord.

1911 – Der neuseeländische Physiker Ernest Rutherford veröffentlicht in Manchester die bahnbrechende Theorie, dass fast die gesamte Masse des Atoms im Kern konzentriert ist.

1921 – Der Kölner Oberbürgermeister Konrad Adenauer wird Präsident des preußischen Staatsrates.

1926 – Gerhart Hauptmann und Thomas Mann werden in die neugegründete Sektion für Dichtkunst der Preußischen Akademie der Künste berufen.

1941 – In Berlin wird der Film "Der Weg ins Freie" mit Zarah Leander und Hans Stüwe uraufgeführt.

1971 – Die Kreditinstitute in der Bundesrepublik Deutschland und den Benelux-Staaten beschließen die Verwendung einheitlicher "eurocheques" und "eurocheque"-Karten.

1996 – In Den Haag beginnt der erste Kriegsverbrecherprozess des Internationalen Strafgerichtshofes für das ehemalige Jugoslawien (UNO-Kriegsverbrechertribunal).

2001 – Mit Panzern und Artillerie geht die mazedonische Armee im Westen des Landes gegen albanische Aufständische vor.

2011 – Das Unternehmen "Facebook Inc." geht an die Börse. In der ersten Woche nach dem Börsengang sinkt der Aktienkurs von 38 auf rund 33 Dollar, wodurch etwa 14 Milliarden Dollar Marktkapitalisierung verloren gehen.

Geburtstage:

David Hume, schott. Philosoph (1711-1776)

Neera, eigtl. Anna Radius Zuccari, ital. Schriftstellerin (1846-1918)

Adolf von Harnack, dt. evang. Theologe (1851-1930)

Hans Künkel, dt. Schriftsteller/Pädagoge (1896-1956)

Hans Bujak, öst. Schriftsteller (1896-1966)

Gary Cooper, US-Schauspieler (1901-1961)

Inoshiro Honda, japan. Filmregisseur (1911-1993)

Cornelius Cardew, brit. Komponist (1936-1981)

Richard Olechowski, öst. Psychologe (1936- )

Gabriel Chmura, isr. Dirigent (1946- )

Jan Pieter Balkenende, niederl. Politiker (1956- )

Andrea Tafi, ital. Radrennfahrer (1966- )

Todestage:

Athanasios Diakos, griech. Freiheitskämpfer(1788-1821)

Franz Graf Pocci, dt. Schriftsteller/Komponist (1807-1876)

Josef Hoffmann, öst. Architekt (1870-1956)

Horst Deike, dt. Verleger und Journalist (1899-1981)

Hans Bender, dt. Psychologe (1907-1991)

Stanislaw Jerzy Lec, poln. Lyriker (1909-1966)

Gaston Defferre, frz. Politiker (1910-1986)

Wolfgang Reichmann, dt. Schauspieler (1932-1991)

Gunter Sachs, dt. Fotograf, Filmregisseur (1932-2011)

Severiano Ballesteros, span. Golfspieler (1957-2011)

(APA, 7.5.2016)

Share if you care.