Arbeiterkammer Tirol warnt vor Routenplaner maps-navi.info

6. Mai 2016, 11:37
7 Postings

Website fordert laut AK 500 Euro für angeblich abgeschlossene Mitgliedschaft

Die Tiroler Arbeiterkammer warnt vor dem Online-Routenplaner maps-navi.info. Erst werde eine E-Mail-Adresse für die Registrierung und danach ein Betrag von 500 Euro für eine angeblich abgeschlossene Mitgliedschaft über 24 Monate gefordert, teilte die AK Tirol in einer Aussendung am Freitag mit. Die AK rate allen Betroffenen die Forderungen am besten zu ignorieren.

Dubiose Firma

Betrieben werde maps-navi.info angeblich von einer "Dach-24 GmbH", die ihren Sitz laut Impressum in Frankfurt in Deutschland haben soll, so die AK Tirol. Allerdings bestehe der dringende Verdacht, dass die Firma rechtlich überhaupt nicht existiere und daher auch nicht bekannt sei, wer die Website tatsächlich betreibe.

Die Konsumentenschützer der AK würden ausdrücklich daraufhin weisen, dass keine Zahlungsverpflichtung bestehe, auch dann nicht, wenn die Betreiber mit "straf- und zivilrechtlichen Folgen" drohen würden. Denn die Website verstoße gegen zahlreiche gesetzliche Bestimmungen und Informationspflichten, sodass kein rechtswirksamer kostenpflichtiger Vertrag abgeschlossen werden könne. Daher seien auch geltend gemachte Forderungen nicht rechtens. (APA, 6.5.2016)

  • Die AK Tirol warnt vor einem Online-Routenplaner.
    screenshot: red

    Die AK Tirol warnt vor einem Online-Routenplaner.

Share if you care.