Astra Giurgiu erstmals rumänischer Meister

2. Mai 2016, 19:59
2 Postings

Zu Beginn der nächsten Saison muss Erfolgstrainer Sumudica wegen Fußballwetten eine zweimonatige Sperre absitzen

Giurgiu – Der rumänische FußballKlub Astra Giurgiu hat sich zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Meistertitel gesichert. Dabei profitierte der Verein aus dem Süden des Landes von einem Punkteverlust des nun entthronten Titelverteidigers Steaua Bukarest, der im vorletzten Spiel der Saison zu Hause gegen Panduri Targu Jui nicht über ein 1:1 hinaus gekommen war.

Astra kann mit fünf Punkten Vorsprung und einem Spiel weniger nicht mehr von der Tabellenspitze verdrängt werden. "Es war ein schwieriges Jahr und jetzt ist es Zeit zu feiern", sagte der Erfolgstrainer Marius Sumudica, der damit seinen ersten Titel als Betreuer fixierte. Zu Beginn der nächsten Saison muss Sumudica allerdings eine zweimonatige Sperre absitzen, weil er verbotenerweise auf Spiele der rumänischen Meisterschaft sowie der Champions League gewettet hat. (APA/Reuters, 2.5.2016)

Share if you care.