Acht Tonnen schwerer Bagger von Baustelle gestohlen

1. Mai 2016, 11:30
30 Postings

Der Bagger dürfte mit einem Lkw verladen von der Baustelle in Kalsdorf bei Graz abtransportiert worden sein

Kalsdorf – Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Samstag von einer Baustelle in Kalsdorf im Bezirk Graz-Umgebung einen rund acht Tonnen schweren Bagger im Wert von mehreren zehntausend Euro gestohlen. Das teilte die Landespolizeidirektion Steiermark am Sonntag mit.

Die Diebe dürften sich zwischen Freitag, 18 Uhr und Samstag, 7.30 Uhr Zutritt zu der Baustelle in der Industriezeile von Kalsdorf verschafft haben. Der rot-weiß lackierte Bagger der Marke Takeuchi TB290 dürfte auf einen Lkw verladen und abtransportiert worden sein. Die Polizeiinspektion Kalsdorf bittet die Bevölkerung um Hinweise unter der Telefonnummer 059133-6142. (APA, 1.5.2016)

  • Baustelle – allerdings nicht jene, von welcher der Kran verschwunden ist.
    foto: apa

    Baustelle – allerdings nicht jene, von welcher der Kran verschwunden ist.

Share if you care.