Film über NSA-Whistleblower: Erste Trailer für "Snowden"

29. April 2016, 14:54
13 Postings

Verfilmung von Oliver Stone mit Joseph Gordon-Levitt in der Hauptrolle

Die Geschichte von Edward Snowden drängt sich zur Verfilmung geradezu auf. Kein anderer Whistleblower hat je einen solch tiefen Einblick in die – äußerst umstrittenen – Aktivitäten des US-Geheimdienstes NSA gewährt. Seit mehr als zweieinhalb Jahren sorgen von Snowden geleakte Dokumente immer wieder für Schlagzeilen, und werfen dabei grundlegende Fragen darüber auf, wie weit die Überwachung von Internet und Telekommunikation gehen darf.

Snowden

Unter dem schlichten Titel "Snowden" versucht sich nun der unter anderem für Platoon und Natural Born Killers bekannte Regisseur Oliver Stone an seiner eigenen Dramatisierung der Ereignisse. Nun gibt ein erster Trailer Einblick darin, was die Zuseher von dem Streifen erwarten dürfen.

open road films

Besetzung

In der Hauptrolle versucht Joseph Gordon-Levitt die Wandlung vom US-Militärrekruten zum Geheimnisträger mit grundlegenden Bedenken glaubwürdig darzustellen. Weitere Hauptrollen sind mit Shailene Woodley und Nicholas Cage prominent besetzt, den Journalisten Glenn Greenwald darf Spock-Darsteller Zachary Quinto mimen.

Alternativen

Eine sonderlich realistische Aufarbeitung der Geschehnisse darf man von dem Film natürlich nicht erwarten, dies macht der Trailer schnell deutlich. Wem es eher nach Fakten gelüstet, der ist bei Laura Poitras' Dokumentation "Citizenfour" besser aufgehoben. (red, 29.4.2016)

Share if you care.