Schuhe der "Alien"-Heldin nur für Männer: Shitstorm folgt

27. April 2016, 17:12
220 Postings

Hersteller Reebok bringt sich mit einer kuriosen Geschlechtertrennung ins Fadenkreuz der Empörten

Die "Alien"-Filmreihe gilt unbestritten als großartig. Auch aus feministischer Perspektive: Denn "Alien" zeigt eine Heldin, die als einzige gegen das namensgebende Ungeheuer aus dem All bestehen kann. Da ist es nicht verwunderlich, dass die Reihe auch eine Vielzahl weiblicher Fans hat. Auf sie hat Schuhhersteller Reebok offenbar vergessen. Denn das Unternehmen brachte ein "Alien Stomp"-Modell auf den Markt, das nur auf die meisten Männerfüße passt.

Sigourney Weaver könnte diese Schuhe nicht tragen

Die kleinste Version des Schuhs ist US-Männergröße 9, hierzulande mit 42/43 zu bewerten. Besonders kurios ist dabei, dass Filmheldin Sigourney Weaver diese Schuhe zu groß wären. Denn sie trägt laut Gulli.com Damengröße 10, was Männergröße 8 wäre. Prompt folgte nun ein Shitstorm der Fans, die eine Ungerechtigkeit und Diskriminierung wahrnehmen. "Was zum Teufel", schreibt etwa die Spectre Vision-Managerin Suki-Rose Simakis: Als großer "Aliens"-Fan habe sie die Seite von Reebok immer wieder aktualisiert, um unter den ersten Vorbesteller für die Sonderedition zu sein – um dann draufzukommen, dass ihr die Schuhe gar nicht passen würden.

Wut verständlich

Sie sei schon irritiert gewesen, dass die Schuhe einer weiblichen Filmheldin unter "Men's Classics" angepriesen worden waren. Nun mag zwar die Einführung eines Fanmodells mit zu großen Größen keine weltbewegende Ungerechtigkeit sein, allerdings ist die Wut mancher Fans durchaus verständlich. Reebok hat sich noch nicht dazu geäußert – weibliche "Alien"-Anhänger wollen nun jedenfalls kämpfen "wie Sigourney Weaver". Kritik über die Benachteiligung weiblicher Fans hatte es in vergangenen Jahren immer wieder gegeben, unter anderem war bei "Star Wars" keine Actionfigur der Hauptdarstellerin verfügbar. (red, 27.4.2016)

  • Ein "Klassiker für Männer", berühmt gemacht durch eine Frau – und für weibliche Fans nicht verfügbar
    foto: screenshot/reebok

    Ein "Klassiker für Männer", berühmt gemacht durch eine Frau – und für weibliche Fans nicht verfügbar

Share if you care.