AT&T im ersten Quartal mit mehr Gewinn und Umsatz als erwartet

27. April 2016, 08:04
posten

Erlöse stiegen um 24 Prozent auf 40,5 Milliarden Dollar

Der US-Telekomriese AT&T hat im ersten Quartal mehr verdient und umgesetzt als Experten erwartet hatten. Der bereinigte Gewinn je Aktie legte um 10,8 Prozent auf 0,72 US-Dollar zu, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Die Erlöse stiegen vor allem wegen der Übernahme von DirectTV um 24 Prozent auf 40,5 Milliarden Dollar.

Analysten hatten lediglich mit 0,69 beziehungsweise 40,4 Milliarden Dollar gerechnet. Im nachbörslichen Handel legten AT&T-Aktien zuletzt um 0,24 Prozent zu. (APA, 27.4.2016)

Share if you care.