Auch Tiere machen Urlaub

27. April 2016, 14:33
posten

Ein Nashorn, das im Zoo lebt, packt seine Koffer und macht Ferien in Afrika. Eine Reise in bestechend schönen Bildern

Kinderbuch

Wer glaubt, nur Menschen hätten ein Recht auf Urlaub, irrt – wenn man dem Bilderbuch von Raphaël Baud und Aurélie Neyret Glauben schenken darf. Die beiden erklären nämlich, dass auch "Zootier ein Beruf ist" und ein solches daher Ferien zugesprochen bekommen sollte. Der Dienstgeber scheint jedenfalls einverstanden zu sein, und so macht sich ein Nashorn auf den Weg. "Herr Nashorn macht Urlaub" richtet sich an Kinder ab vier. Der Nashorn-Mann packt die Koffer, fährt zum Flughafen und fliegt nach Afrika, um dort zu entspannen.

Die Geschichte an sich ist bescheiden. Da wäre mehr möglich gewesen. Bei den Illustrationen gilt das Gegenteil. In bestechend schönen Bildern wird Herr Nashorns Reise gezeigt. Sie machen das Buch aus, lassen es doch empfehlenswert erscheinen. Kinder werden exakt an den Ort in Afrika fahren wollen, wo das Nashorn badet und am Abend die Sterne betrachtet. Hoffentlich gibt es einen zweiten Band – vielleicht: "Herr Nashorn geht in die Arbeit". Dann sollte aber auch die Geschichte besser ausgestaltet sein. (Peter Mayr 27.4.2016)

  • Raphaël Baud, Aurélie Neyret "Herr Nashorn macht Urlaub"€ 15,40 / 32 Seiten, Atlantis- Verlag 2016
    foto: atlantis-verlag

    Raphaël Baud, Aurélie Neyret
    "Herr Nashorn macht Urlaub"
    € 15,40 / 32 Seiten, Atlantis- Verlag 2016

Share if you care.