Familiendrama in Ohio: Acht Menschen erschossen

22. April 2016, 21:30
14 Postings

Erschießungen "im Stile einer Hinrichtung"

Cincinnati – Bei einem Familiendrama im US-Staat Ohio sind am Freitag acht Menschen getötet worden. "Es ist davon auszugehen, dass alle Opfer derselben Familie angehören", teilten die Staatsanwaltschaft von Ohio und das Büro des Sheriffs im Pike County am Nachmittag mit. Unter den Toten seien mindestens fünf Erwachsene und zwei Kinder.

Die Gefahr sei inzwischen gebannt, es habe jedoch keine Festnahme gegeben, heißt es in der Stellungnahme. Das deutet daraufhin, dass der Täter unter den Toten ist. Dafür gab es jedoch zunächst keine Bestätigung. Die Opfer seien "im Stile einer Hinrichtung" umgebracht worden. Die Tatorte hätten sich auf vier Grundstücke entlang einer Straße verteilt.

Dutzend Ermittler am Tatort

Der Sheriff im ländlichen Pike County, rund 100 Kilometer außerhalb von Cincinnati gelegen, hatte bereits am Morgen das Büro des Generalstaatsanwalts von Ohio um Unterstützung gebeten. Der sandte mehr als ein Dutzend Ermittler an den Tatort. Das FBI-Büro in Ohio teilte mit, auch die Bundespolizei habe den zuständigen lokalen Behörden Unterstützung angeboten. (APA, 22.4.2016)

Share if you care.